Ihr Warenkorb
keine Produkte

Holzbacköfen

Die Geschichte des Holzbackofens

Der Ursprung des Backens auf Stein kommt aus Ägypten über den frühen Mittelmeerraum und so auch nach Europa. Getreide wird schon viele 1000 Jahre angebaut, vielfältig ist die Verwendung bis heute in allen Ländern der Erde. Man hat mit den einfachsten Mitteln Getreide zu Brei und später zu Fladen und Brot verarbeitet. Später hatte jede kleine Ansiedelung ihren Dorfbackofen, in dem von jeder Familie einmal die Woche frisches Brot gebacken wurde. Brot ist mittlerweile weltweit eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel und deckt einen großen Teil der notwendigen Nährstoffe der Menschen ab. Wer nun einmal, aus einem Holzbackofen gebackenes Brot gegessen hat, wird diesen Geschmack so schnell nicht vergessen. Dem Trend zurück zur Natur folgend werden heutzutage die Holzbacköfen so konzipiert, dass selbst kleine Familien ihre Speisen im Holzbackofen zubereiten können. Die Menschen backen heute wieder Ihr Brot im Holzbackofen um diese alten Sitten fortzuführen und das selbst Backen und Zubereiten bereitet Freude und findet immer mehr Anhänger. Brot oder Pizzabacken ist was sehr lebendiges, kein Teig gleicht dem anderen. Man lernt die ursprüngliche Kraft des Feuers bei jedem Backvorgang kennen und auch damit umzugehen.

Immer mehr Menschen erliegen dem Charme eines Holzbackofens.




 
  

Seite:  1 

Holzbackofen le petit V 200.2

Holzbackofen le petit V 200.2

 Holzbackofen / Flammkuchenofen »le Petit«    V 200.2
 
Der »le Petit« überzeugt mit klarer Linienführung !
Der Ofen hat zwei Öffnungen, oben ist die Backfläche, auf denen Sie auf Schamottsteinen Ihre Pizza, oder Ihren Flammkuchen backen können. Unten ist die Feuerkammer.

419,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferz. 4-8 Werktage ab Zahl. Lieferz. 4-8 Werktage ab Zahl. (Ausland abweichend) Versandgewicht: 68 kg je Stück

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Webshop by Gambio.de © 2017